Montag, 15. Juli 2019

Karte zur Hochzeit mit passender Kartenbox

Das Thema für die nächsten vier Wochen    

"Wedding" 

 Wir freuen uns schon auf eure Werke! 
  
Hier seht ihr meinen DT-Beitrag für die Challenge # 118:  




Dieses Set für eine Hochzeit besteht aus einer Karte und dem passend dazu gestalteten Kuvert.

Grundlage für die Karte ist ein bordeaux-farbener Fotokarton ( 15 x 11,5 cm).

Die nächste Lage war ein dunkelgrüner Fotokarton. Er wurde mit doppelseitigem Klebeband auf der Karte fixiert . 
Zusätzlich habe ich ihn noch mit einem weißen Gelstift an den Rändern gestrichelt. 

Die nächste Lage war ein weißer Fotokarton, der mit einem Embossing-Folder in meiner Big Shot (Präge- und Stanzmaschine) geprägt wurde.

Das Herz habe ich mit meiner Big Shot und einer Stanzform der Firma Little B (Hearts) aus dem bordeaux-farbenen Fotokarton gestanzt.

Mit der nächstkleineren Stanzform habe ich aus dem weißen Fotokarton ein weiteres Herz hergestellt.

Die Struktur wurde mit einer Stanzform von Spellbinders (Enhanceable Background, Fancy Lattice) eingeprägt.

Ich habe es dann mit Tombow Kleber auf dem bordeaux-farbenen Herzen angebracht und dieses mit Abstandsklebeband auf der Karte fixiert.

Mit Glossy Accents wurden grüne Acrylsteine an den Rändern aufgeklebt.

Den Spruch habe ich 1 x aus goldenem Glitter-Papier und 3 x aus weißem Fotokarton mit zwei verschiedenen Stanzen der Firma Karten-Kunst (Große Texte Zur/Zum, Große Texte Hochzeit) mit meiner Big Shot hergestellt.
Nun wurden zuerst die weißen Stanzteile und ganz oben das goldene Stanzteil mit dem Tombow Kleber aufeinander angebracht. Dadurch wurde die Schrift noch plastischer. 

Für die vier Blumen habe ich pro Blume zuerst mit einem Blumen-Stanzer aus dem bordeaux-farbenen Fotokarton zwei Blüten hergestellt. Je zwei weitere Blüten wurden mit einem kleineren Blumen-Stanzer gestanzt.

Die einzelnen Blätter habe ich über einem Schaschlik-Spieß nach innen gebogen.

Die kleineren Blüten habe ich mit dem Tombow-Kleber auf die größeren Blüten geklebt.
Aus dem dunkelgrünen Fotokarton wurden noch je zwei Blätter mit einem Stanzer hergestellt und mit dem Tombow-Kleber auf der Karte fixiert.
Dann wurden die Blumen mit dem Heißkleber angebracht.

Abschließend wurden die Ränder des bordeaux-farbenen Herzen und die Blumen noch mit Stickles (Stardust) beglittert. 


Grundlage für die Kartenbox ist ebenfalls ein bordeaux-roter Fotokarton.
Es wurde ein A4 Bogen verwendet, den ich auf 17,5 cm Breite zugeschnitten habe.
Das Gesamtmaß war also 29,7 x 17,5 cm.

Ich habe ihn mit dem Scor-Pal bei 12 cm, 13 cm, 25 cm und 26 cm gefalzt.
Dann wurde er gedreht und bei 1 cm und 16,5 cm gefalzt.
Dadurch entsteht links und rechts ein 1 cm breiter Rand, den man dann entsprechend einschneidet, um die Box zusammen zu kleben.
Bei der oberen Lasche müssen links und rechts noch 4,5 cm des Rands weggeschnitten werden.

Die obere Lasche habe ich zusätzlich mit einem Eck-Stanzer abgerundet.

Die verwendeten Materialien und Techniken zur Gestaltung sind die gleichen wie bei der Karte.
Es wurde lediglich das Format der gestalteten Fläche auf 15,5 x 10 cm beim dunkelgrünen Fotokarton angepasst.
Die obere Lasche wurde zusätzlich noch mit den Stickles beglittert.  
Um die Box verschließen zu können, habe ich hinten an der Lasche und am oberen freien Rand der Box selbstklebende kleine Klettpunkte angebracht.


Mit diesem Set nehme ich außerdem an zehn folgenden Challenges teil:

Die erste Challenge ist bei "Papercraft", deren Vorgabe in der Challenge # 41 das Thema "Glitzer" war.

Die zweite Challenge ist bei "Crafty Creations", deren Vorgabe in der Challenge # 394 das Thema "Anything goes" war. 

Die dritte Challenge ist bei "Penny's Paper-Crafty", deren Vorgabe in der Challenge # 438 das Thema "Anything goes" war.

Die vierte Challenge ist bei "Word Art Wednesday", deren Vorgabe in der Challenge # 395 das Thema "Anything goes" war. 

Die fünfte Challenge ist bei "Crafty Catz", deren Vorgabe in der Challenge # 470 das Thema "Anything goes" war. 

Die sechste Challenge ist bei "Lil patch of crafty friends", deren Vorgabe in der Challenge # 109 das Thema "Anything goes" war. 

Die siebte Challenge ist bei "Get creative", deren Vorgabe in der Challenge # 82 das Thema "Anything goes" war.

Die achte Challenge ist bei "Not just cards", deren Vorgabe in der Challenge das Thema "Anything goes" war.

Die neunte Challenge ist bei "Creative Inspirations", deren Vorgabe in der Challenge das Thema "Anything goes" war. 

Die zehnte Challenge ist bei "Love to craft", deren Vorgabe in der Challenge # 36 das Thema "Anything goes" war.






Kommentare:

CraftyGirl hat gesagt…

I am very glad you joined us this week at Lil Patch of Crafty Friends Challenge Blog. I hope you had a fantastic time!!! See you back very soon to play in another amazing challenge. :)

TTFN,

CraftyGirl
craftygirlcardsandcrafts.blogspot.com
Lil Patch of Crafty Friends Design Team Member

Joy Wilson hat gesagt…

Very pretty card! I love your dry embossing and your flowers! Thanks for joining us and good luck with your entry!
Hugs, Joy
Joyfully Stamps
Lil Patch of Crafty Friends, Owner/Coordinator

Allison Clark hat gesagt…

Lovely card Silvi, perfect for the occasion, hugs XoX

Rene hat gesagt…

Gorgeous! Thank you so much for sharing this with us at Creative Inspirations. Good luck,
Rene

tilly hat gesagt…

lovely design and embossing, thanks for sharing at Crafty Catz blog
Tilly

Dawn Phillips hat gesagt…

It's a lovely card teamie. Love Dawn x

Deanne Saunders hat gesagt…

Lovely!! Thanks so much for participating in our NOT JUST CARDS challenge. Hope you participate in our next challenge!! Have a happy crafty day!!!
Deanne at A Little Bit O’ Paper

Rae Ann hat gesagt…

Love all of the sparkle and embossing.

Thank you for joining us at Li’l Patch of Crafty Friends for our challenge.

theras kartenblog hat gesagt…

Ein edles, ganz wundervolles Hochzeitsset ist dir gelungen.
LG Ilse (thera)

CraftyNatalie hat gesagt…

Great card. Thanks for joining us at Creative inspirations.