Mittwoch, 25. November 2015

Großes aufstellbares Tag mit Schneeflocken im Metallic-Look

Das Thema für die nächsten beiden Wochen 


"Christmas with a metallic twist"

Wir freuen uns schon auf eure Werke!

Hier seht ihr meinen DT-Beitrag für die Challenge # 118:


Grundlage für dieses große Tag ist ein dunkelgrüner Fotokarton.

Ich habe es mit meiner Big Shot (Präge- und Stanzmaschine) und einer Stanzform der Firma Little B (Tags) hergestellt .
Diese hat die Maße 11,5 x 17 cm.

Um es aufstellen zu können wurde mit der gleichen Stanzform ein weiteres Teil aus dem dunkelgrünen Fotokarton als Stütze hergestellt.

Dann habe ich bei dem hinteren Teil oben einen Falz mit 2,5 cm Breite gemacht. Dieser ist breit genug um ausreichend Stabilität zu geben.
Auf diesem Falz wurde ein doppelseitiges Klebeband angebracht und ihn bündig auf die Rückseite des Vorderteils geklebt.
Die Idee zu dieser Technik stammt von stamp TV, ihr findet hier eine Video-Anleitung dazu.

Den Hintergrund habe ich zuerst mit einem Fotokarton in Bordeaux gestaltet. Er wurde mit doppelseitigem Klebeband auf der Karte fixiert.
Ich habe ihn zusätzlich noch an den Rändern mit einem weißen Gelstift verziert. 

Die nächste Lage war ein weißer Fotokarton der mit einem Embossing-Folder in meiner Big Shot (Präge- und Stanzmaschine) geprägt wurde.

Er wurde vor dem Aufkleben noch mit einem selbstgemachten Glimmer-Spray besprüht.
Dazu verwendet ihr eine kleine Sprühflasche (z.B. Mini-Mister), füllt gerade soviel Farbe (hier: Metallic-Farbe silber) ein, dass der Boden höchstens einen halben Zentimeter bedeckt ist und füllt bis maximal 1 cm unter dem Rand mit Wasser (am besten destilliert) auf, damit ihr das Ganze vor Gebrauch immer gut durchschütteln könnt. 
Es ist auch möglich, einen Teil davon z.B. mit Isopropyl-Alkohol zu ersetzen, dann wellt sich das Papier weniger.
Hier gibt es kein exaktes Rezept, da es total abhängig von eurem persönlichen Geschmack und den verwendeten Farben ist, wie intensiv der Glimmer letztendlich wird.
Falls ihr Perfect Pearls besitzt, könnt ihr diese auch verwenden, indem ihr dem Wasser ca. 1-2 Messerspitzen davon zugebt.
Habt einfach Spaß beim Experimentieren! :-)
Kleiner Tipp:
Um ein Verstopfen der Sprühdüse zu verhindern, drehe ich zum Schluss die Sprühflasche auf den Kopf und pumpe sie leer.
Somit verbleibt keine überflüssige Farbe darin. Gesehen habe ich dies in einem Video von Tim Holtz für Distress Sprays ;-)

Für die große silberne Schneeflocke habe ich zuerst ein selbstklebendes Alu-Band (in Baumärkten erhältlich) auf weißem Fotokarton angebracht und sie dann mit einem Spellbinder (Snowflake Pendant) mit meiner Big Shot ausgestanzt. 

Die kleinere Schneeflocke wurde mit einer anderen Stanze dieses Sets aus bordeaux-farbenem Fotokarton hergestellt.
Ich habe sie mit Silikon-Kleber auf der größeren Schneeflocke angebracht und diese dann damit auch auf dem Tag fixiert. 

Die Schrift wurde mit einem weiteren Spellbinder (Holiday Sentiments) aus dunkelgrünem Fotokarton gestanzt und mit Klebestift darunter angebracht.

Die kleinere Schneeflocke und die Schrift habe ich zusätzlich noch mit Stickles (Stardust) beglittert. 

Als nächstes wurden rote und grüne Pailletten mit dem Silikon-Kleber angebracht. 

Abschließend habe ich noch vier Schnüre aus weiß-silbernem Twine durch die obere Öffnung als Schlaufe durchgezogen.


Mit diesem Tag nehme ich außerdem an sieben folgenden Challenges teil:

Die erste Challenge ist bei "Allsorts", deren Vorgabe in der Challenge # 338 das Thema "At least 3 Die Cuts" war.

Die zweite Challenge ist bei "Ooh-la-la Creations", deren Vorgabe in der Challenge # 194 das Thema "Let it snow" war.

Die dritte Challenge ist bei "Kreativzeit", deren Vorgabe in der Challenge # 32 das Thema "Schneeflocken" war.

Die vierte Challenge ist bei "A bit more time to craft", deren Vorgabe in der Challenge # 8 das Thema "Anything goes" war.

Die fünfte Challenge ist bei "Fab 'n' Funky", deren Vorgabe in der Challenge #  283 das Thema "Anything goes as long as it's Christmas" war.

Die sechste Challenge ist bei "Crazy Challenge", deren Vorgabe in der Challenge # 211 das Thema "Anything goes" war.

Die siebte Challenge ist bei "Craft your passion", deren Vorgabe in der Challenge # 289 das Thema "Always Anything Goes" war. 

Kommentare:

Tieva Design hat gesagt…

Die gestanzte Metallic-Flocke macht sich sehr gut, klasse gestaltet.

Viele Grüße
Gabi

theras kartenblog hat gesagt…

Wundervoll!Der geprägte Hintergrund und die Gestaltung gefallen mir sehr gut.
LG Ilse (thera)

Kathleen hat gesagt…

A gorgeous tag and love the EF, great colours and lovely dies.
Thank you for joining in our 3 dies challenge this week at Allsorts.

Kath

AnyOldCraft hat gesagt…

Thank you for joining us at Allsorts this week.
AnyOldCraft (DT)

Angela hat gesagt…

Beautifully done, Silvi! That metallic snowflake is stunning!

craftybunny hat gesagt…

What a super tag.Love the white and silver set against the traditional colours.The sequins are a pretty touch.Thanks for joining us at Craft Your Passion.Hope to see you again next week.
Lisa x

Shaz Earl hat gesagt…

Gorgeous as always, so pretty love it
hugs Shaz x

Wendy Nicola Jackson hat gesagt…

What a lovely elegant design. Love the embossing. Thanks so much for joining in the fun with our Christmas challenge this week at Fab 'n' Funky. So glad you could join us and hope to see you back again soon. Hugs, Wends x F'n'F DT

bejko hat gesagt…

Very pretty card! Thank you for joining us at The Crazy callenge!

Joan hat gesagt…

This is stunning!!! Love the colors and the embossing. Thanks for joining us at Ooh La La!

Janice hat gesagt…

A super embossed card, great entry into our let it snow challenge over at OohLaLa, Jx

Ellen hat gesagt…

Lovely card, well done! Thanks for joining us at The Crazy Challenge.

groetjes, Ellen