Freitag, 1. August 2014

Herziges Set für Balisa-Challenge

Ich freue mich sehr darüber,
diese Woche Gast-Designerin 
bei Balisa-Challengeblog sein zu dürfen!

Das Thema der Challenge 
für die nächsten zwei Wochen lautet:

"Anything goes" 

Hier seht ihr meinen GD-Beitrag für die Challenge:







Dieses Set war ein Geburtstags-Geschenk für ganz liebe Freunde.
Es besteht aus einem Teelicht und einer dazu passenden Karte.

Grundlage für die Karte ist ein creme-farbener Fotokarton  (11,5 x 10 cm).

Den Hintergrund habe ich zuerst mit einem himbeer-farbenen Fotokarton gestaltet. Er wurde mit doppelseitigem Klebeband auf der Karte fixiert.

Die nächste Lage war ein goldener Fotokarton.

Für das Motiv-Papier habe ich diesmal meinen Embossing-Folder vor dem Prägen des creme-farbenen Fotokartons mit einem Adirondack Lights-Stempelkissen (Pink Sherbet) und einem Brayer (Farbwalze) eingefärbt und dadurch gleich mit meiner Big Shot (Präge- und Stanzmaschine) die Farbe direkt eingeprägt.

Die Löcher in dem Papier wurden mit dem Mat Pack von Stampin' Up gemacht. Dieses enthält eine Lochschablone, durch die man mit einem Prickelstift ganz genau stechen kann.

Die Herzen sind Servietten-Motive. Ich habe sie auf einer weißen Klebefolie fixiert, ausgeschnitten und anschließend mit Abstandsklebeband auf der Karte angebracht.

Dann wurden rosa Pailletten mit Glossy Accents neben den Herzen aufgeklebt.

Als nächstes habe ich mit Stickles (Stardust) die Ränder der Herzen,  die Pailletten und den Rand des himbeer-farbenen Fotokarton beglittert.

Abschließend wurden goldene Raindrops mit Glossy Accents in den Ecken aufgeklebt. Ich habe sie zusätzlich noch mit Stickles (Gold) beglittert.


Das Teelicht habe ich zuerst mit zwei Schichten rosa Acrylfarbe grundiert (mit einem kleinen Schwämmchen), dann mit Krakelierlack bestrichen und nach dem Trocknen mit  Acrylfarbe (elfenbein) betupft.

Die Herzen wurden mit Serviettenlack aufgeklebt. Ich habe die gleiche Serviette verwendet wie bei der Karte.

Abschließend habe ich das Teelicht am oberen und unteren Rand noch mit Stickles (Gold) beglittert.


Mit dieser Karte nehme ich außerdem an drei folgenden Challenges teil:

Die erste Challenge ist bei "4 Crafty Chicks, deren Vorgabe in der Challenge das Thema "Anything goes" war.

Die zweite Challenge ist bei "Divas by design, deren Vorgabe in der Challenge das Thema "Anything goes" war.

Die dritte Challenge ist bei "Pennys Paper-Crafty", deren Vorgabe in der Challenge # 188 das Thema "Anything goes" war.

Kommentare:

Gertrude hat gesagt…

Deine Karte gefällt mir sehr gut,
glg Gertrude

helli hat gesagt…

Hallochen, dein Set sieht toll aus und gefällt mir ausgezeichnet.
Hab noch ein schönes WE,
lg helli

Cathy hat gesagt…

I love the hearts and the great textures! Beautiful projects Silvi!
I hope you have a wonderful weekend!

Tieva hat gesagt…

Das Set ist klasse geworden.
Viele Grüße
Gabi

Sarah-Jane hat gesagt…

Gorgeous creations. Thank you for sharing with us at Divas by Design.
Sarah-Jane x

Pat hat gesagt…

Fantastic makes Silvi, love the colours, beautiful hearts and die cuts.

Pat xx

Tamie hat gesagt…

I love, love, love the embossing folder you used on your card, the sequence makes the embossing pop against the hearts. Simply fabulous! I also like the pot that you did. Thank you for sharing your awesome creation with us at 4 Crafty Chicks Anything Goes Challenge!!

Tamie 4CC DT

Debs hat gesagt…

Beautiful work - the candle holder is gorgeous.
Thanks for playing along with The Divas this week.
Good luck.
Debs xx

Katie Stringer hat gesagt…

Thanks for joining in this week at Pennys Paper Crafty Challenge
Hugs katie x

Judith hat gesagt…

fabulous makes - i just love the colours - thank you for playing along at Pennys Papercrafty Challenge this week hugs Judith xx

Silvia(Barnie) hat gesagt…

Ein tolles Set.