Freitag, 18. Juli 2014

Karte mit Spirelli-Technik

Das Thema für die nächsten zwei Wochen 


"L for Lace"

Wir freuen uns schon auf eure Werke!  

Hier seht ihr meinen DT-Beitrag für die Challenge:


Grundlage für die Karte ist ein rosa Fotokarton (15,5 x 8,5 cm).

Den Hintergrund habe ich zuerst mit einem dunkelbraunen Fotokarton gestaltet. Er wurde mit doppelseitigem Klebeband auf der Karte fixiert.

Die nächste Lage war ein weißer Fotokarton den ich mit einem Embossing-Folder in meiner Big Shot (Präge- und Stanzmaschine) geprägt habe.

Auf der linken Seite der Karte wurde ein hellbrauner Fotokarton fixiert.
Darauf habe ich einen weißen Fotokarton geklebt, den ich mit einem anderen Embossing-Folder geprägt habe.

Als nächstes wurden mit einem Stanzer (3,8 cm/ 1 1/4 Inch) zwei gewellte Kreise aus dem dunkelbraunen und einer aus dem rosa Fotokarton hergestellt.

Verziert habe ich sie mit goldenem Glitzer-Nähgarn in der Spirelli-Technik.
Eine Anleitung dazu findet ihr hier.
Sie wurden mit 3-D-Klebepads auf der Karte angebracht.

Nun habe ich mit einem kleineren gewellten Stanzer (3,2 cm/ 1 1/4 Inch) zwei weitere Kreise aus dem rosa und einen aus dem dunkelbraunen Fotokarton gestanzt.
Ich habe sie ebenfalls mit dem goldenen Glitzer-Nähgarn verziert.
Sie wurden mit 3-D-Klebepads auf den größeren Kreisen angebracht.

Die 3 Knöpfe habe ich mit einem Präge-Stanzer aus dem rosa und dem dunkelbraunen Fotokarton hergestellt.

In die Löcher wurde noch weißes Lurex-Garn eingefädelt. Dann habe ich sie mit einem Glue Dot über den Kreisen aufgeklebt.

Die rosa-braune Spitze wurde mit einem schmalen doppelseitigen Klebeband rechts auf der Karte angebracht.
Damit die Enden nicht ausfransen, habe ich vorher auf diese noch etwas Glossy Accents aufgetragen.

Abschließend wurden rosa Raindrops mit dem Glossy Accents auf die Karte geklebt.



Mit dieser Karte nehme ich außerdem an drei folgenden Challenges teil:

Die erste Challenge ist bei "Sister Act", deren Vorgabe in der Challenge # 66 das Thema "Anything goes" war.

Die zweite Challenge ist bei "Penny's Paper-Crafty", deren Vorgabe in der Challenge # 186 das Thema "Anything goes" war.

Die dritte Challenge ist bei "Paperminutes", deren Vorgabe in der Challenge # 330 das Thema "3 Farben" war.

Kommentare:

Svenja hat gesagt…

Diese Spirelli-Geschichte sieht ja toll aus. Danke für Deine Teilnahme bei unserer Paperminutes Challenge.

Tieva hat gesagt…

Du weißt ja, ich mag die Kombi rosa-braun und somit finde ich diese Karte natürlich auch wieder wundervoll. Schön, wie du die Spirelli Blümchen eingebaut hast.
Viele Grüße
Gabi

Mrs.B hat gesagt…

Hi Silvi, Great card, always love the pink/brown colour combo.
Avril xx

Pat hat gesagt…

Beautiful card Silvi, such lovely colours.

Pat xx

Laura W hat gesagt…

Lovely card. I haven't tried the Spirelli technique -I'll have to add that to my 'must try' pile. Thanks for joining us at Penny's "ATG" challenge this week. See you next Wednesday for a new challenge :)

Tammy hat gesagt…

Gorgeous card Silvi, I love the colors and that Spirelli technique!
Hugs, Tammy

Mary Marsh hat gesagt…

this is so pretty - I like the lace look and the spirelli technique you used

Nicole Setter hat gesagt…

Thanks for sharing your great project at Penny's this week.
Cheers Nicole

Jennifer LaVite hat gesagt…

I love how you used spirelli with the lace. Beautiful! Yummy colors too.