Freitag, 3. Dezember 2010

Karte mit Tee-Tasse in Rosa-Braun





Diese Karte habe ich passend für fünf Challenges gestaltet.

Die erste Challenge ist bei „Papertake Weekly“, deren Vorgabe in der Challenge # 51 ein Sketch war.

Die zweite Challenge ist bei "Crazy Challenge“, deren Vorgabe in der Challenge # 43 das Thema „On the go“ mit freier Themenwahl war.

Die dritte Challenge ist bei "Stempelsonne“, deren Vorgabe in der Challenge # 25 das Thema „Heiße Getränke“ war.

Die vierte Challenge ist bei "Kartenallerlei“, deren Vorgabe in der Challenge # 16 das Thema „Braun + Rosa“ war.

Die fünfte Challenge ist bei "Southern Girls“, deren Vorgabe in der Challenge # 7 das Thema „It’s heating up“ war und z.b Embossing mit Hitze gewünscht wurde.

Grundlage für diese Karte ist ein dunkelbrauner Fotokarton.
(11,5 x 10 cm).

Der Hintergrund wurde zuerst mit einem rosa Fotokarton gestaltet.

Die Löcher in dem Papier habe ich mit dem Mat Pack von Stampin' Up gemacht. Dieses enthält eine Lochschablone, durch die man mit einem Prickelstift ganz genau stechen kann.
Alle weiteren Papiere wurden ebenfalls damit bearbeitet.
Ich habe es mit doppelseitigem Klebeband auf der Karte fixiert.

Das Teebeutel-Motiv stammt aus einem Clearstamps-Set der Firma TPC Studio.
Ich habe es mit einem Versamark-Stempelkissen (Stempelkissen, das einen Wasserzeichen-Effekt ergibt und auch für Embossing verwendet werden kann) auf eine weiße Karteikarte gestempelt.
Dann wurde das kupfer-farbene Embossing-Pulver aufgestreut und mit einem Heißluftgerät erhitzt...dies ergibt einen tollen Struktur-Effekt!

Als nächstes habe ich das Papier mit einem Adirondack Lights-Stempelkissen (Pink Sherbet) gewischt (einfach mit einem Kosmetik-Pad oder Schwämmchen über das Stempelkissen und dann über das Papier wischen).
Die Ränder wurden mit einem Distress Ink-Stempelkissen (Vintage Photo) gewischt.

Das Teetassen-Motiv stammt ebenfalls aus dem Clearstamps-Set der Firma TPC Studio.
Ich habe es mit einem schwarzen Memento-Stempelkissen auf eine weiße Karteikarte gestempelt.

Coloriert wurde es mit Aquarellstiften (Holz) und einem Wassertankpinsel.
Anschließend habe ich es mit meiner Big Shot (Präge- und Stanzmaschine) und den Spellbinders (Classic Ovals) ausgestanzt.
Das Oval habe ich anschließend noch mit einer Prickelnadel an dem beim Stanzen entstehenden eingeprägten Rand gelocht.
Die Ränder wurden dann mit dem Vintage Photo gewischt.

Als nächstes habe ich mit meiner Big Shot und den Spellbinders (Classic Rectangles) ein Rechteck aus rosa Fotokarton ausgestanzt.
Das Oval mit dem Motiv wurde mit Klebestift darauf fixiert.

Ein weiteres gewelltes Rechteck habe ich mit meiner Big Shot aus dem dunkelbraunen Fotokarton hergestellt (mit Classic Scalloped Rectangles).
Darüber wurde mittig ein dunkelbraunes Satinband fixiert und dieses dann über dem Hintergrundpapier mit den Teebeutel-Motiven angebracht. Dann wurde es auf den rosa Fotokarton geklebt.

Das rosa Rechteck mit dem Motiv habe ich mit Abstandsklebeband auf dem gewellten Rechteck fixiert.

Abschließend wurden noch durchsichtige Raindrops mit Schmuckstein-Kleber angebracht.

Kommentare:

Sonja hat gesagt…

Hm, kaffeeschmackhafte Karte hast du hinbekommen. Gefällt mir sehr sehr gut
LG
Sonja

Mausel und Heike hat gesagt…

Wow, die Karte schaut super aus. Ich mag diese Farbkombi sehr :) Lg Mausel

Dreja hat gesagt…

Wow! Die Karte ist phantastisch geworden. Die Farbkombi und die Gestaltung gefallen mir sehr gut.

Vielen Dank für deine Teilnahme an der Stempelsonnenchallenge und viel Glück!

LG Dreja

Louise hat gesagt…

This is really pretty, love the image and your take on the sketch is fabulous. Thanks for joining us at Southern Girls Challenges.

bitavin hat gesagt…

Das ist ja mal wieder eine absolut bezaubernde Karte! Ich liebe diese Farbkombi, und Kaffee- und Teemotive sowieso! Insofern hast Du mit diesem Kärtchen meinen Geschmack 100%ig getroffen!!!

LG
bitavin

karenw hat gesagt…

This is a lovely card, the backgrond teabag paper is so well done! Thanks for playing with us at southern girls x

Bella´s Bastelecke hat gesagt…

Die ist toll geworden….. gefält mir gut……. Danke für's Mitmache bei Stempelsonnenchallenge......

LG
Bella

Beate hat gesagt…

die gefällt mir sehr gut, tolle Umsetzung der Vorgaben; vielen Dank für Deine Teilnahme bei Kartenallerlei
lg Beate

Renkata hat gesagt…

Great idea for the Challenge, love it.
Thanks for join us at the Crazy Challenge.

unicorn hat gesagt…

Beautiful card:)))Great bachground :)))

stempelmausi hat gesagt…

wow, echt schöne Karte und die Idee mit den Teebeuteln im Hintergrund ist echt supi!!!!

Vielen Dank für die Teilnahme an der Challenge von Stempelsonne.

Liebe Grüße
Swantje

moosrose hat gesagt…

Wow die Karte ist wunderschön!!
lg

Krativseite hat gesagt…

Die Karte gefällt mir und die Farben sind super.

Liebe Grüße
Linne

Tina hat gesagt…

Eine tolle Karte hast Du da gestaltet. Ich bin total begeistert. Die Farbkombination ist super.
Vielen Dank für die Teilnahme an der Stempelsonnenchallenge.
LG Tina

Cathy hat gesagt…

I love this card. Makes me want a hot cup of tea on this cold winter day. I love the image, colors, and paper....Awesome.

Patricia hat gesagt…

Very cute I love the colors, Thanks for joining us at Southern Girls, I hope to see you again.
~Patricia

Line´s world hat gesagt…

Eine wunderschöne Karte- gefällt mir sehr gut mit deiner Umsetzung
Vielen Dank fürs Mitmachen bei Kartenallerlei
lg Line

Nikche hat gesagt…

Die Karte ist genial. Den Teebeutel Hintergrund finde ich auch so super. Klasse Idee.

Benzi hat gesagt…

Silvi, just look at that steam coming from the teacup. It ALMOST warms me up. It is in the 20's here (at night) and I don't like cold weather. Your card is adorable and I like all the piercing and that wonderful teabag bg is perfect...can have lots of cups of tea to sip on. LOL

Julie hat gesagt…

Love those embossed tags!,thank you for sharing it with us at Southern Girls,enjoy your weekend,Julie.x

Alicia hat gesagt…

This is a really lovely card. Thanks for sharing your talent at Southern Girls and good luck!
Alicia xx