Dienstag, 6. Juli 2010

Maritimes Set mit Teelicht aus einem Bilderrahmen










Dieses maritime Set ist ein Geburtstagsgeschenk für einen ganz lieben Menschen...

Es ist zugleich mein Beitrag für die Challenge # 23 bei "Challenge up your life" mit dem Thema "Teelichthalter/Windlicht".

Grundlage für die  Karte ist ein roter Fotokarton  (15 x 21 cm).

Diesmal habe ich das Serviettenmotiv auf einem Adressaufkleber fixiert.
Einfach den Adressaufkleber abziehen, Serviette auf die Klebefläche legen und vorsichtig faltenfrei andrücken.
Man muss nur aufpassen, dass die Etiketten auch wirklich eine weiße Klebefläche haben, denn viele Aufkleber sind auf der Rückseite hellblau...

Dieses Motiv wurde dann mit doppelseitigem Klebeband auf einem roten Fotokarton fixiert.

Mit einem Bastel-Skalpell habe ich jeweils einen kleinen Schnitt in die vier Ecken des Motivs gemacht, dann silberne Brads (Musterbeutel-Klammern) durchgesteckt und hinten die Lasche umgebogen.
Da diese größeren Brads sehr lange Laschen haben, kürze ich diese, indem ich sie mit einem Saiten-Schneider abknippse.

Das Ganze wurde dann auf einem dunkelblauen Fotokarton angebracht und dieser auf der Karte fixiert..

Im unteren Bereich habe ich ein weiteres dunkelblaues Rechteck angebracht, auf das ein weißes, geprägtes Papier geklebt wurde.
Über diesem habe ich mittig einen dunkelblauen Streifen fixiert.

Der Spruchstempel wurde mit Versamark (Stempelkissen, das einen Wasserzeichen-Effekt ergibt und auch für Embossing verwendet werden kann) auf einen roten Fotokarton gestempelt.
Dann wurde das weiße Embossing-Pulver aufgestreut und mit einem Heißluftgerät erhitzt...dies ergibt einen tollen Struktur-Effekt!

Ausgestanzt wurde es mit dem Etikett-Stanzer von Stampin‘ Up.
Das Etikett habe ich mit Abstandsklebeband auf der Karte fixiert.

Links und rechts davon wurden durchsichtige Raindrops mit Schmuckstein-Kleber fixiert.

Abschließend habe ich noch die Ränder mit einem weißen Gelstift gestrichelt.

Das Teelicht war ursprünglich ein sandfarbener Bilderrahmen.

Auf diesem wurden im oberen Teil verschiedene Motive aus der Serviette mit Serviettenlack aufgeklebt.

Den inneren und äußeren Rand habe ich mit dunkelblauer Strukturpaste  mit einem kleinen Pinsel in zwei Schichten betupft.

Die Glasscheibe wurde mit roter Strukturpaste ebenfalls in zwei Schichten betupft.
Ich habe sie mit Heißkleber am Bilderrahmen fixiert.
Damit das Glas etwas geschützt ist, habe ich noch ein passend zurechtgeschnittenes Stück Moosgummi dahinter gelegt, dieses ebenfalls mit Heißkleber angebracht und dann erst die Laschen umgebogen.

Um ein Zerkratzen der Abstellfläche zu verhindern wurde noch ein Stück dicker Grafikkarton auf der Rückseite angeklebt.
Dieser dient außerdem zusätzlich als Schutz für das Glas und verhindert ein eventuelles Herausbrechen, da er eine zusätzliche Stabilisierung von unten gibt.

Das Votivlicht habe ich mit einem kleinen Schwämmchen in zwei Schichten mit einer Satinierfarbe in Perlmutt (Firma CreaDirect) betupft und mit einer Schicht Serviettenlack versiegelt.

Der Rand des Votivlichts wurde noch mit einem Perlenstift in Rot verziert.

Abschließend habe ich das Votivlicht mit Heißkleber auf dem Glas fixiert.

Kommentare:

Manuela hat gesagt…

hallo silvi! die karte und das teelicht sind superschön geworden! richtig sommerlich +seufz+ schön!!! danke für's mitmachen bei CUYL! ganz liebe grüßlis, manu

Zaubertigerchen hat gesagt…

Super schön! Maritimer geht es nicht mehr, da stimmt alles!

LG
GABI

Ulrike*** hat gesagt…

...im ersten Moment habe ich gedacht: mann, das sind ja mal tolle Stempel....Schade,...dass es doch keine sind....aber das Set ist einfach nur klasse geworden....in den maritimen Farben...da kommt Nordseestimmung auf...super...LG Ulrike

Beate hat gesagt…

ein sehr harmonisches Set, das bestimmt sehr gut ankommt
lg Beate

Vladuška hat gesagt…

This is great, I like the summer look of it.

Tanja (stormqueen) hat gesagt…

Hi Silvi,

danke für deinen lieben Kommentar auf meinem Blog!

Dein Windlicht gefällt mir super gut! Tolle Deko :)

Danke für's Mitmachen bei CUYL
xoxo
Tanja

stempelhexe hat gesagt…

Hach wie schön, ich möchte an die See. Tolles Set ist das geworden.

LG
Ulla

Anjas-Artefaktotum hat gesagt…

Wunderschön für jeden SeeFreak wie mich zb. *g*
LG Anja

Grinsekatze hat gesagt…

Wow das ist ja total schön! Die Karte wäre was für meine Mama, und beim näher Betrachten ist mir eingefallen, dass ich diese Serviette auch schon seit nem Jahr im Schrank liegen habe - jetzt weiß ich, was ich damit mache *g*. Bei den Teelichtern habe ich erst gedacht, dass du den Untergrund mit Sand geklebt hast, mit Strukturpaste kenn ich mich leider noch nicht aus...Insgesamt ein sehr schönes Set! LG Corinna

Regina hat gesagt…

ein ganz fantastisches maritimes Set! Mir gefällt's!

Liebe Grüße Regina

biggi-al hat gesagt…

Da kommt Sommerfeeling auf - das Windlicht sieht super aus!!!