Mittwoch, 7. Juli 2010

Geburtstags-Karte im Großformat

 






Diese Malpappe (24 x 30 cm) habe ich für einen Geburtstag gestaltet.

Sie wurde mit goldener Acrylfarbe mit einem Schwämmchen in zwei Schichten grundiert.
Die Rückseite wurde ca. 5 cm breit ebenfalls mit Farbe eingetupft.

Die Ecken links unten und rechts oben habe ich mit den Fingern mit Stein-Paste glitter/anthrazit (Firma CreaDirect) betupft.

In diese habe ich goldene Farb-Chips eingestreut und anschließend mit zwei Schichten Serviettenlack versiegelt.

Mittig wurde mit Uhu-Extrakraft-Klebestift ein terrakotta-farbenes Juteband fixiert.

Das große Servietten-Motiv habe ich auf einer Malpappe 
(15 x 15 cm) mit Serviettenlack aufgeklebt.
Die kleinen Motive habe ich auf zwei Malpappen (5 x 5 cm) angebracht.

Ich habe sie dann mit Heißkleber auf der Malpappe fixiert.

Die Malpappe wurde zu einer Karte umfunktioniert, indem ich auf der Rückseite mit einem doppelseitigen Klebeband vanille-farbenes Tonpapier fixiert habe.

Dieses wurde vor dem Aufkleben noch mit einem Ornament-Stempel mit einem Distress Ink-Stempelkissen (Vintage Photo) am Rand verziert.
Ich habe ihn zusätzlich noch mit dem Vintage Photo gewischt (einfach mit einem Kosmetik-Pad oder Schwämmchen über das Stempelkissen und dann über das Papier wischen).

Kommentare:

Beate hat gesagt…

sieht wunderschön aus und würde gut in meine Küche passen
lg Beate

Ilona hat gesagt…

SUPER! Das ist mal ein echter Hingucker...ich find´s phantastisch!

Liebe Grüße

Ilona