Montag, 21. Juni 2010

Maus schenkt Blumenstrauß





Diese Karte habe ich passend für vier Challenges gestaltet...

Die erste Challenge ist bei „OCC Weekly Sketch“, deren Vorgabe in der  Challenge #  20 ein Sketch war:

Die zweite Challenge ist bei „Stempelträume“, deren Vorgabe in der   
Challenge #  36 „Punkte und Streifen“ war.

Die dritte Challenge ist bei „Fun with shapes and more“, deren Vorgabe in der Challenge #  58 das Thema „Blumig“ war.

Die vierte Challenge ist bei „Stempel-Magie“, deren Vorgabe in der     Challenge # 13 das Thema „Tiere“ war.

Grundlage für diese Karte ist ein himbeer-farbener Fotokarton (13,5 x 14 cm).

Der Hintergrund wurde zuerst mit einem Fotokarton in Pistazie gestaltet, den ich mit doppelseitigem Klebeband auf der Karte fixiert habe.

Darauf habe ich ein Scrapbook-Papier geklebt.

Im unteren Bereich habe ich den pistazien-farbenen Fotokarton geprägt und auf einen Streifen des himbeer-farbenen Fotokartons geklebt.

Darunter wurden zuerst drei Halbkreise nebeneinander auf der Karte fixiert.
Diese habe ich mit einem kleinen Kreis-Stanzer und einem gewellten Kreis-Stanzer aus den gleichen Papieren hergestellt und in der Mitte durchgeschnitten.

Dieses goldige Mäusemotiv ist ein Stempelabdruck, der mit Aquarellstiften (Holz) und einem Wassertankpinsel coloriert wurde.
Die Ränder habe ich mit einem Memento-Stempelkissen (Lilac Posies) gewischt (einfach mit einem Kosmetik-Pad oder Schwämmchen über das Stempelkissen und dann über das Papier wischen).
Dann wurde es auf dem himbeer-farbenen Fotokarton fixiert und mit 3-D-Klebepads auf der Karte angebracht.

Die Ränder habe ich mit einem weißen Gelstift gestrichelt.

Das Motiv wurde rechts noch mit einer kleinen Schleife aus champagner-farbenem Satinband verziert, welche ich mit Schmuckstein-Kleber fixiert habe.
Damit dieses Band nicht ausfranst, schneide ich es schräg ab und halte ganz kurz ein Feuerzeug an die Enden, so schmilzt es und bleibt prima glatt...

Die Blumen habe ich mit einem Stanzer aus dem himbeer-farbenen Fotokarton hergestellt.

Die Knöpfe wurden mit einem kleinen Kreis-Stanzer aus dem pistazien-farbenen Fotokarton gestanzt und zwei Löcher angezeichnet.
Diese wurden dann mit dem Eyelet-Setter (Firma Rayher) gestanzt.
In die Löcher habe ich noch himbeer-farbenes Garn eingefädelt und verknotet.
Fixiert wurden sie mit Schmuckstein-Kleber.

Kommentare:

Bastelmanu hat gesagt…

Wow,was für eine tolle Karte.
Ganz toll gestalltet und ein ganz süßes Motiv.

LG Manu! ;-)

cathi139 hat gesagt…

ooooooooooooooooh, die ist soooooooooooooo süß!!!! Bin ganz verliebt ;-)
lg
Cathi

moosrose hat gesagt…

Die Karte ist wunderschön!

MauMau88 hat gesagt…

Klasse Karte hast du gezaubert.

Vielen lieben Dank für deine Teilnahme bei StempelTräumen.

Liebe Grüße
Inken

Uschi hat gesagt…

Diese Karte sieht ganz toll aus. Die Maus ist ja absolut zum knuddeln!

Liebe Grüße
Uschi

Marushy hat gesagt…

Hi,
eine süße und hübsche Karte hast du gezaubert. Tolle Farben hast du gewählt.

Danke für deine Teilnahme bei Stempel-Magie.

Gruß
Marushy

PureGold hat gesagt…

Die Karte ist toll.
Ich mag so bunte Farben gerne.

Danke für's Mitmachen bei Stempel-Magie!

LG Rebecca

Zaubertigerchen hat gesagt…

Oh, ist die süß!!! Die muss man doch einfach knuffeln!!!
Und die Gestaltung bringt das Motiv erst richtig gut zur Geltung!!!

LG
GABI

Jessi hat gesagt…

ist die putzig!!!
Und der gewischte Rand sieht perfekt aus!!
Danke für deine Teilnahme bei Stempelträume!

LG
jessi

Peggy hat gesagt…

This is so cute. Great job with the layout and the stripes and dots. Thanks for playing with us at Stamp Dreams.

Rose hat gesagt…

awe this is too sweet!! thanks for joining us on the occ this week

Sande hat gesagt…

Oh, what a cute card! Great coloring!

Thanks for joining us this week at StempelTräume!

Hugs, Sande