Samstag, 15. Mai 2010

Penny Black-Igel bringt Post zum Geburtstag

  



Die Grundlage für diese Geburtstags-Karte ist eine A5-Karteikarte in Weiß.

Aus einem geprägten, weißen Tonpapier habe ich mit einem Stanzer (Firma Stampin' up) zwei Etiketten gestanzt und diese mittig oben und unten mit Klebestift auf einem geprägten, himbeer-farbenen Tonpapier fixiert.

Dieses wurde mit doppelseitigem Klebeband auf der Karte angebracht.

Das goldige Igel-Motiv ist ein Stempel von der Firma Penny Black.
Ich habe es mit Aquarellstiften (Holz) und einem Wassertankpinsel coloriert.
Die Ränder des Motivs wurden mit einem Memento-Stempelkissen (Lilac Posies) gewischt (einfach mit einem Kosmetik-Pad oder Schwämmchen über das Stempelkissen und dann über das Papier wischen).

Dann habe ich es auf eine weiße Karteikarte geklebt.

Auf der Rückseite dieser Karteikarte wurden noch vier lila gemusterte Bänder zu einer Schlaufe gebogen und mit Klebestift fixiert.
Dann habe ich diese mit doppelseitigem Klebeband mittig auf der Karte angebracht.

Die weißen Raindrops wurden mit Schmuckstein-Kleber und die beiden Acrylsteine mit 3-D-Klebepads auf der Karte fixiert.

Den Rand der weißen Karteikarte habe ich abschließend noch mit einem lila Filzstift „Punkt-Strich-Punkt“ verziert.

Kommentare:

Luna05 hat gesagt…

Und wieder so ein süßes Kärtchen!
Der Igel ist aber auch zu putzig *quietsch* ;-)

LG Nadine

Kreative Art hat gesagt…

Deine Coloration vom Post-Igelchen ist spitzenmäßig. Die ganze Karte ist ne Augenweide.....süüüüüüüüüüüüüß!!!
LG
Marion

Sabine - www.craftsandmore.at hat gesagt…

Die Coloration ist super und das Motiv so schnuckelig! Die Schablone mag ich auch total gerne!

Liebe Grüsse
Sabine

Schokomama hat gesagt…

wunderschöne karte. die verarbeitung der taps gefällt mir besonders gut.
lg ela