Dienstag, 4. Mai 2010

Karte mit Elefanten





Die Grundlage für die Karte ist eine Kartenrohling in Gold.

Diesmal habe ich das Serviettenmotiv auf einem Adressaufkleber fixiert.
Einfach den Adressaufkleber abziehen, Serviette auf die Klebefläche legen und vorsichtig faltenfrei andrücken.
Man muss nur aufpassen, dass die Etiketten auch wirklich eine weiße Klebefläche haben, denn viele Aufkleber sind auf der Rückseite hellblau...

Dieses Motiv wurde dann mit Klebestift auf einen dunkelbraunen Fotokarton geklebt.

Mit einem Bastel-Skalpell habe ich jeweils einen kleinen Schnitt in die vier Ecken des Motivs gemacht, dann goldene Brads (Musterbeutel-Klammern) durchgesteckt und hinten die Lasche umgebogen.
Da diese größeren Brads sehr lange Laschen haben, kürze ich diese, indem ich sie mit einem Saiten-Schneider abknippse.

Das Ganze wurde dann mit Abstandsklebeband auf einem schwarzen Fotokarton fixiert.

Für die Kordel habe ich naturfarbenen Bast mit drei Knoten versehen und diesen auf der Rückseite festgeklebt.

Das Ganze wurde dann mit doppelseitigem Klebeband auf der Karte fixiert.

Kommentare:

Zaubertigerchen hat gesagt…

Da passt alles, Motiv, die Erdtöne und der Bast als Naturmaterial!
Super schön!

Viele liebe Grüße
Gabi

Anonym hat gesagt…

Lass dir auch einen lieben Gruß da und bin fasziniert von deinen vielen Ideen und Werken.

Rita, der sportfan.

Familie und kreatives Chaos hat gesagt…

Wunderschön und mal was ganz anderes - mit den Elefanten - sieht super aus.
GLG Claudia

Stempeltiger hat gesagt…

Eine wunderschöne Karte!
Die Farben und Motive passen perfekt zusammen.
Die Technik mit den Servietten ist ja klasse - dankeschön für diese tolle Inspiration.

Liebe Grüße und ein schönes WE
Swantje

Kydascha hat gesagt…

Huhu Liebes

*schmach* dahin was für eine
Traumhafte Karte,... echt liebes ich bin
hin und weg und ganz verliebt in diese
süssen Elefanten

Liebe Grüsse
KYdascha