Dienstag, 27. April 2010

Musikalischer Keilrahmen mit Geigen

 



Dieses Bild hängt in meiner Musik-Ecke...

Der Keilrahmen (30 x 30 cm) wurde zuerst grundiert, indem ich mit einem kleinen Schwämmchen zwei Schichten Acrylfarbe (elfenbein) aufgetupft habe.

Das Serviettenmotiv habe ich ausgerissen und mit Serviettenlack aufgeklebt.

In diesen wurden dann zusätzlich goldene Farbchips um das Geigenmotiv herum aufgestreut und der gesamte Keilrahmen später mit einer weiteren Schicht Serviettenlack versiegelt. 
Den Rand habe ich abschließend mit Eiseneffekt-Farbe (grüngold) mit einem kleinen Pinsel in zwei Schichten betupft.

Kommentare:

Zaubertigerchen hat gesagt…

Die Geigenmotive sind wunderschön, sehr realistisch!

Viele Grüße
Gabi

Kreative Art hat gesagt…

Das ist bestimmt ein absolut schöner Hingucker
an der Wand, herrliches Motiv!!!
LG
Marion

sundownerin hat gesagt…

was für eine tolle idee, ganz edel und hübsch!!!