Montag, 5. April 2010

Geburtstags-Karte für ein Mädchen




Diese Geburtstags-Karte ging an ein ganz liebes Mädchen...

Die Grundlage für die Karte ist eine A5-Karteikarte in Weiß, auf der ich mit Klebestift ein Scrapbook-Papier fixiert habe.

Das Stempelmotiv wurde mit Aquarellstiften (Holz) und einem Wassertankpinsel coloriert.
Die Ränder des Motivs wurden mit einem Memento-Stempelkissen (Cantaloupe) gewischt.

Den Schriftzug habe ich ebenfalls gestempelt und coloriert und auf einer ausgestanzten grünen Blume festgeklebt, deren Ränder ich mit goldenem Lackstift noch verziert habe.

Das Stempelmotiv wurde auf orangem Tonpapier festgeklebt und auf der Karte fixiert.

Die grüne Blume wurde mit Abstandsklebeband angebracht.

Die durchsichtigen Raindrops und die Dekoblumen habe ich mit Schmuckstein-Kleber auf der Karte fixiert.

Die Ränder wurden mit orangem und dunkelgrünem Filzstift abschließend noch „Punkt-Strich-Punkt“ verziert.

Kommentare:

Zaubertigerchen hat gesagt…

Das passt doch super! Ist nicht so leicht für diese Altersgruppe genau das richtige Motiv zu finden!!!

Viele liebe Grüße
Gabi

craftycrafter hat gesagt…

lovely card just right for a teenager

Sally13 hat gesagt…

Die sieht ja cool aus.

LG Petra

Alexandra's Stempelwelt hat gesagt…

Den Stempel hab ich auch, der ist Klasse, deine Karte natürlich auch :-))
LG Alexandra