Sonntag, 22. November 2009

Schlichte Karte mit Ornament






Diese schlichte Karte wurde aus einer Serviette gemacht, die mit Textilversteifer gehärtet wurde.

Sie war mein Beitrag für den Sketch Nr. 94 (von icecube) in der Rubrik "nicht niedlich" im Forum der Bastel-Elfe.
(Ein Sketch ist eine Vorlage bzw. eine Skizze, nach der man dann eine Karte bastelt.)

Ich fand dieses Ornament so klasse, dass ich auf jeden weiteren Schnickschnack diesmal verzichtet habe...es darf auch mal schlicht sein!

Die Serviette habe ich mit einem Textilversteifer (Deko-Fix, Firma CreaDirect) gehärtet (die genaue Anleitung für diese Technik findet ihr hier!). Dann wurde sie mit Klebestift auf einer Karteikarte fixiert und entsprechend zugeschnitten und abschließend auf dem grünen Fotokarton festgeklebt.

Die Grundlage ist eine A5-Karteikarte in weiß,
die ich mit Memento (Rich Cocoa) gewischt habe (einfach mit einem Kosmetik-Pad über das Stempelkissen und dann über das Papier wischen).

Die Ränder wurden jeweils mit goldenem Lackstift und dunkelbraunem Filzstift "Punkt-Strich-Punkt" verziert.

1 Kommentar:

Kreative Art hat gesagt…

Wow, die Karte hat was. Gefällt mir unheimlich
gut!!
LG
Marion