Mittwoch, 25. November 2009

Karte mit Mohnblumen in Vase




Für diese Karte habe ich das Serviettenmotiv auf einem Adressaufkleber fixiert.
Einfach den Adressaufkleber abziehen, Serviette auf die Klebefläche legen und vorsichtig faltenfrei andrücken! Man muss nur aufpassen, dass die Etiketten auch wirklich eine weiße Klebefläche haben, denn viele Aufkleber sind auf der Rückseite hellblau...

Dieses Motiv habe ich dann mit Klebestift auf den dunkelgrünen Karton geklebt und diesen wiederum auf cremefarbenen Karton.

Grundlage für die Karte ist eine weiße A5-Karteikarte, die mit Memento (Rhubarb Stalk) gewischt wurde, indem ich mit einem Kosmetikpad zuerst über das Stempelkissen und dann über die Karte gewischt habe.
Das Motiv wurde mit Abstandsklebeband fixiert.

Oben und unten habe ich mit einem Schnörkel aus einem Clear-Stamps-Set noch eine Verzierung angebracht.

Die Raindrops wurden mit metallic-grünem Perlenstift aufgeklebt.

Die Ränder habe ich jeweils mit einem goldenen Gelstift und einem dunkelbraunen Filzstift "Punkt-Strich-Punkt" verziert.

Kommentare:

Katis kreative Ecke... hat gesagt…

die Karte find ich total schön mit den Schnörkeln...toll
Kati

Wäschekorb hat gesagt…

schön schön